COVID-19

Symptom-Check für COVID-19

COVID-19-checke-deine-symptome
Letzte Aktualisierung: 09:15 10. Mai 2020

Tracke deine Symptome mit einem täglichen Check-up bei KRY

COVID-19, eine Erkältung oder doch eine andere Ursache? KRY setzt der Unsicherheit etwas entgegen: den kostenfreien Coronavirus-Symptom-Check. Damit kannst du regelmäßig deine Symptome überprüfen und erhältst konkrete Handlungsempfehlungen.

Was ist der KRY Symptom-Check?

Der Symptom-Check von KRY ist ein In-App-Tool, mit dem du deine Symptome, die sich u.a. auch bei COVID-19 zeigen, täglich überprüfen kannst. (COVID-19 ist die Krankheit, die durch das Coronavirus verursacht wird.) Der Symptom-Check wurde in Zusammenarbeit mit unseren medizinischen Beratern entwickelt und in wenigen Tagen bereits von Tausenden von Patienten verwendet.

Der KRY Symptom-Check ist:

  • Kostenlos
  • Einfach
  • Bewährt

Wer kann den KRY Symptom-Check nutzen?

Jeder! Alles, was du brauchst, ist ein Smartphone oder Tablet und die KRY App. Ob du privat oder gesetzlich versichert bist, spielt keine Rolle, denn unser Symptom-Check steht jedem kostenfrei zur Verfügung. Es ist auch unerheblich, ob du KRY zusätzlich für Arztgespräche per Video verwendest oder nicht. Wir empfehlen den Symptom-Check allen, die wegen des Coronavirus besorgt sind.

Was bringt mir der KRY Symptom-Check?

Der Symptom-Check hilft dir dabei einzuschätzen, wie du dich im Hinblick auf das Coronavirus am besten verhalten solltest – ohne dass du dafür zum Arzt musst. Er ist gerade bei typischen Erkältungssymptomen wie Fieber oder Husten sinnvoll, da diese Beschwerden sowohl bei COVID-19 als auch bei grippalen Infekten auftreten.

Wenn du den Check regelmäßig einmal am Tag durchführst, fließt auch die Entwicklung deines Symptombildes in die Bewertung mit ein. Du erhältst klare Empfehlungen, ob eine ärztliche Beratung bzw. Behandlung notwendig ist und an wen du dich wenden kannst, falls COVID-19 bei dir wahrscheinlich ist.

Mit dem Symptom-Check unterstützt du auch die Gesellschaft als Ganzes, denn durch seine Nutzung wird das Gesundheitssystem in der aktuell sehr angespannten Situation entlastet. In vielen Fällen ist nämlich ein Arztbesuch gar nicht notwendig.

Wichtig: Der Symptom-Check ist kein Labortest! Er kann also nicht zweifelsfrei eine Infektion mit dem Coronavirus nachweisen oder ausschließen. Außerdem bezieht er sich nur auf COVID-19 und nicht auf andere Infektionskrankheiten.

Wie kann ich den KRY Symptom-Check nutzen?

Den Symptom-Check findest du in der KRY App. Du kannst ihn einmal am Tag zur Prüfung deiner Symptome verwenden, unabhängig davon, ob du glaubst, dich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben oder nicht.

Während des Checks beantwortest du einige einfache Fragen zu deinem Befinden und deiner Krankheitsgeschichte. Idealerweise hast du dafür ein Fieberthermometer zur Hand, du kannst den Check aber auch ohne Temperaturmessung durchführen. Direkt nach der Beantwortung der Fragen erhältst du deine persönliche Empfehlung zum weiteren Vorgehen.

Und was, wenn ich zum Arzt muss?

Unabhängig vom Symptom-Check bietet dir KRY die Möglichkeit, direkt über die App einen Arzt per Video sehen und deine Symptome mit ihm zu besprechen. So kannst du dich beraten lassen, ohne aus dem Haus zu gehen. Damit minimierst du das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus – dein eigenes und das von anderen.

Derzeit bieten wir allen Patienten mit COVID-19 Symptomen kostenfreie Video-Sprechstunden an.

Ärztlich Rat per Video

Melde dich in der KRY App an und überprüfe kostenfrei deine Symptome.

Letzte Aktualisierung:
09:15 10. Mai 2020