COVID-19

Corona-Impfberatung per Video

Corona-Impfberatung Header
Letzte Aktualisierung: 19. Feb. 2021

Fragen zur Impfung gegen Covid-19? Nutze unsere kostenlose ärztliche Impfberatung per Video.

Wer sollte sich impfen lassen – und wer nicht? Wie wahrscheinlich sind Nebenwirkungen? Was muss ich bei Vorerkrankungen beachten? Die Covid-19-Impfungen werfen viele Fragen auf, die am besten individuell beantwortet werden – und der Informationsbedarf ist groß. Deshalb gibt es jetzt bei Kry eine kostenlose Corona-Impfberatung: Sprich per Video mit unseren erfahrenen Ärztinnen und Ärzten und kläre deine Fragen bequem von zu Hause aus.

Bislang haben in Deutschland rund 2,8 Millionen Menschen eine Erstimpfung und 1,5 Millionen eine Zweitimpfung erhalten. Dabei kamen die mRNA-Impfstoffe von BioNTech und Moderna sowie der Vektorimpfstoff von AstraZeneca zum Einsatz. Viele Menschen sind sich noch nicht sicher, ob sie sich impfen lassen wollen – auch wegen möglicher Risiken und Nebenwirkungen. Wenn du offene Fragen zu den Covid-19-Impfstoffen hast, kann eine ärztliche Impfberatung Klarheit schaffen.

„Durch die individuelle Impfberatung hat jede Patientin und jeder Patient die Möglichkeit, sich ärztlich über die Covid-19-Impfstoffe aufklären zu lassen sowie Vor- und Nachteile sachlich abzuwägen. Unsere Ärztinnen und Ärzte beraten neutral und berufen sich dabei auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse,” so Dr. med. Monika Gratzke, Medizinische Direktorin bei Kry.

Wer kann die Corona-Impfberatung bei Kry nutzen?

Jeder, der sich gegen Covid-19 impfen lassen möchte, kann sich bei Kry von einer Ärztin oder einem Arzt über die Wirkung, Verabreichung und mögliche Risiken und Nebenwirkungen der Impfstoffe aufklären lassen.
Über die App kannst du jederzeit eine Impfberatung buchen und dich vorab informieren – auch, wenn du noch keinen Covid-19-Impftermin hast. Die Beratung ist für dich kostenlos, egal ob du gesetzlich oder privat versichert bist.

Welche Fragen kann ich bei der Impfberatung stellen – und welche nicht?

Unsere Ärztinnen und Ärzte beraten dich rund um die Themen:

  • Wirkmechanismus der Covid-19-Impfstoffe
  • Indikation bei bestimmten Vorerkrankungen
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • allgemeine Empfehlungen zur Priorisierung

Sie berufen sich auf aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Bitte beachte, dass die Impftermine von den einzelnen Bundesländern organisiert werden. Wir können daher keine Termine in Impfzentren vereinbaren und keine ärztlichen Atteste zur Priorisierung ausstellen.




Bleib auf dem Laufenden

Hol dir unseren Newsletter und erhalte wöchentliche, medizinisch geprüfte Updates zu aktuellen Gesundheitsthemen.

Jetzt anmelden



Wie buche ich einen Termin für eine Impfberatung?

Lade dir zuerst die Kry App im App Store oder bei Google Play und melde dich mit deinen persönlichen Daten an.

So buchst du die Impfberatung:

  1. Wähle auf der Startseite der App das Symptom „Coronavirus (Covid-19)” aus.
  2. Markiere das Kästchen „Ich brauche ärztlichen Rat zur COVID-19-Impfung”.
  3. Beantworte im Fragebogen ein paar Fragen zu deinem Gesundheitszustand.
  4. Wähle den Termin, der dir passt.
  5. Die Kry Ärztin oder der Arzt ruft dich zum vereinbarten Termin über die App an und führt die Impfberatung mit dir durch. Halte für den Termin deine Versichertenkarte bereit.

Impfberatung per Video

App laden und Termin buchen

Letzte Aktualisierung:

Andere Artikel